Montag, 17. Oktober 2011

aufhören, wenns am schönsten ist

Es ist soweit. Ich ziehe mich aus dem aktiven politischen Leben zurück. Wer mein weblog verfolgt hat, hat mitbekommen, dass ich seit etwa einem Jahr, ab Beginn der Regierungsbeteiligung nicht mehr zum Schreiben gekommen bin.
Als Expertin in Planungsfragen bin ich vor 11 jahren zu den Grünen gekommen, und habe 6 Jahre lang als Mandatarin die öffentlichen Interessen in den planungspolitischen Debatten vertreten.
Schutz von Grün- und Erholungsraum, Freiraum, Baukultur, Vergaberecht, Mitsprache und Beteiligungsmöglichkeiten statt Gemauschel hinter verschlossenen Türen - und insgesamt eine konstruktive inhaltlich geführte politische Debatte mit Zielorientierung
Ganz ehrlich, ich wünsche mir, dass viele meinem Beispiel folgen und sich so um die 10 Jahre für die Allgemeinheit in einer politischen Funktion engagieren. Dann ginge vielleicht schneller etwas weiter und verkrustete Systeme wären öfter mit kritischen Fragen von „aussenstehenden“ konfrontiert. Dafür müsste unser politisches System aber durchlässiger werden – sowohl die Parteien, als auch eine Wahlrechtsreform sind da dringend gefordert, sonst droht Demokratiefrust, der langfrsitig wirklich gefährlich werden kann. Außerdem werden wir uns unser System ohne Verwaltungsreform bald nicht mehr leisten können, aber das ist wieder ein anderes Thema...
Also, mutige Fachleute mit Engagement vor! Ich habe meinen Teil im politischen Leben getan und dabei viel gelernt. Ich möchte all jenen Danken die mich bei meiner Arbeit unterstützt haben und um Verständnis bitten, dass ich mich nun wieder anderen Dingen widmen möchte, das Leben scheint mir einfach zu kurz,....
Alles Gute! Liebe Grüße Sabine5071343476_1ef9124f3d
banner_145

Aktuelle Beiträge

DI
Augarten – Beschreibung: Der Augarten ist ein...
Rescheneder (Gast) - 25. Feb, 16:03
Am schönsten oder...
So wie Vassilakou eine 180° Wendung zugunsten der...
http://www.baustopp.at (Gast) - 4. Aug, 16:29
Alle Informationen unter: http://www.baustopp .at
Alle Informationen unter: http://www.baustopp .at
http://www.baustopp.at (Gast) - 4. Aug, 16:26
Sehr interessante Initiative....
Sehr interessante Initiative. Hab die Projekte in Wien...
Hannes (Gast) - 20. Feb, 13:31
absolut richtig. man...
absolut richtig. man kann eigentlich mit allen immobilien...
girico - 16. Jan, 17:14

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

stadt_planung
stadt_politik
stadt_sab
stadt_spaziertipps
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren